The CircuitThe Circuit

 
Dieses Projekt ist im Zuge des Enermax CaseCon Contest 2013 entsanden.
Mein Ziel war es ein Gehäuse zu bauen, in dem intern ein 9x120mm Radiator Platz hat, dass aber nicht einfach nur ein viereckiger Klotz ist. Das Gehäuse besteht deshalb aus zwei Teilen. Einer für Hardware und einer für die Wasserkühlung.
Das Namensgebende Design ist an einen Schaltkreis angelehnt. Dazu habe ich Rauchgraues Acrylglas verwendet und innen ein Schaltkreismuster abgeklebt und danach die Platten schwarz lackiert. So leuchtet einzig das Schaltkreismuster und die Oberfläche hat einen schönen Tiefeneffekt.
Die Steuerungselektronik für Lüfter, Pumpe, LEDs und Motoren sind komplett selbst entwickelt und programmiert. Als "Gehirn" der Steuerung kommt ein Arduino Mega2560 zum Einsatz.
 
 

Bei diesem Projekt wurde ich unterstützt von

Aquatuning Link      Enermax Link

 
 
 
 Material  Acrylglas Rauchgrau
 Maße HxBxT  475mm x 305mm x 475mm
 Fertigstellung  08/2013
 Platzierungen 1. Platz 1. Platz Enermax CaseCon Contest 2013

 Hardware

 

Mainboard

 Asus P8P67 WS Revolution

CPU

 Intel Core i7 2600K

Grafikkarte

 Gigabyte GTX 780 Windforce 3xOC

Arbeitsspeicher

 8Gb Corsair Vengeance 1600Mhz CL9

Netzteil

 Enermax Triathlor 650W

 Wasserkühlung

CPU

 Phobya UC-2 LT

GPU

 Watercool Heatkiller GPU-X³

Radiator

 Phobya Extreme Nova 1080

Pumpe

 Phobya DC12-400

Lüfter

 10x Enermax T.B. Silence UCTB12A 120mm

Final Pics

  • circuit_163

  • circuit_164

  • circuit_165

 
 
 
 

             

 

 

 


198 Bilder 
  • circuit_001
  • circuit_002
  • circuit_003
  • circuit_004
  • circuit_005
 

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
  • Keine Kommentare gefunden
Zum Seitenanfang Menü